Lieferung und Zahlung

Lieferung, Empfang und Zahlung bei ProBox

Bei ProBox ist es uns ein Anliegen, Ihnen ein reibungsloses, sicheres und zufriedenstellendes Online-Einkaufserlebnis zu bieten. Wir wissen, wie wichtig es ist, Ihre Produkte schnell und in einwandfreiem Zustand zu erhalten. Hier finden Sie alles, was Sie über unseren Liefer- und Zahlungsvorgang wissen müssen.

Schnelle Lieferung und Empfang

Unsere Lieferzeiten sind Richtwerte und gelten für Bestellungen, die von Montag bis Freitag vor 14:00 Uhr eingehen. Bestellungen, die am Wochenende aufgegeben werden, werden am darauffolgenden Montag bearbeitet. Bitte beachten Sie, dass wir samstags und sonntags keine Lieferungen durchführen. Die Lieferungen werden von unseren Spediteurpartnern verwaltet, die dafür verantwortlich sind, Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Die Lieferzeiten variieren je nach Liefergebiet und betragen in der Regel 1 bis 3 Werktage, abhängig von der Produktverfügbarkeit. Obwohl es sich bei den Lieferterminen um Richtwerte handelt, bemühen wir uns, diese Fristen einzuhalten. In einigen abgelegenen Gebieten kann die Lieferung bis zu 7 Tage dauern. Bitte beachten Sie jedoch, dass eine Lieferverzögerung nicht zu einer Stornierung Ihrer Bestellung, einer Preisminderung oder einem Schadensersatz führen kann.

Die Lieferung gilt als erfolgt, sobald Ihnen das Produkt vom Spediteur zur Verfügung gestellt wird, was durch die Unterzeichnung eines Lieferscheins bestätigt wird. Wir empfehlen Ihnen dringend, die Ware sofort nach Erhalt zu überprüfen und eventuelle Bedenken oder berechtigte Beanstandungen mitzuteilen. Reservierungen und Reklamationen müssen innerhalb von drei (3) Werktagen nach Lieferung per Einschreiben mit Rückschein an den Spediteur gerichtet werden. Eine Kopie dieser Korrespondenz sollte uns ebenfalls zugesandt werden.

Sicherheit und Einfachheit der Zahlung

Für Ihren Komfort und Ihre Sicherheit bieten wir verschiedene Zahlungsmethoden an: Bancontact, Visa, MasterCard, American Express und PayPal. Alle Online-Transaktionen werden mithilfe eines Datenverschlüsselungsprotokolls gesichert.

Sofern nicht anders angegeben, sind die meisten unserer Produkte bei der Bestellung zu bezahlen. Jede vor der Lieferung geleistete Zahlung gilt als Anzahlung auf den endgültigen Verkaufspreis. Bei Nichtzahlung bis zum Fälligkeitsdatum behalten wir uns das Recht vor, die Bestellung und/oder Lieferung auszusetzen, unabhängig von der Art und dem Grad der Ausführung.

Zahlungsbedingungen für Unternehmen

Wir verstehen, dass Unternehmen besondere Zahlungsbedürfnisse haben. Deshalb bieten wir flexible, auf Ihre Situation zugeschnittene Lösungen. Unternehmen haben die Möglichkeit, vor dem Versand der Bestellung eine Proforma-Rechnung anzufordern, die per Banküberweisung zu zahlen ist. Darüber hinaus bieten wir, vorbehaltlich der Zustimmung von ProBox, auch Zahlungsziele mit einer Laufzeit von 14 Tagen an. Dieser flexible Ansatz ermöglicht es Ihnen, Ihren Cashflow zu verwalten und gleichzeitig die Vorteile unserer Qualitätsprodukte zu nutzen.

Unsere Verpflichtung bei Zahlungsverzug

Obwohl bei verspäteter Zahlung Verzugszinsen anfallen können, bleiben wir offen für Diskussionen, um Lösungen zu finden und Unannehmlichkeiten zu vermeiden.

Bei ProBox steht Ihre Zufriedenheit an erster Stelle. Wir sind bestrebt, Ihnen einen transparenten, sicheren und effizienten Lieferservice zu bieten. Wenn Sie Fragen oder Bedenken haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren. Unser Team ist hier, um Ihnen zu helfen und Ihr Online-Einkaufserlebnis angenehm und sorgenfrei zu gestalten.

Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen in Ihre Online-Einkäufe. Ihre Zufriedenheit ist die treibende Kraft hinter unserem Erfolg.

Das ProBox-Team